Günstig Wohnen auf viel Fläche

Adresse:
Nornenstraße 6

Wohnfläche: 81 qm
Zimmer: 4
Kosten: rund 380 Euro zzgl. Nebenkosten (ca. 43€ Grundpreis + 26€ p.P.) + Heizkosten

 

Die 4-Zimmer-Wohnung befindet sich im 1. Obergeschoss eines wunderschönen Altbaus in der Nornenstraße. Die Nornenstraße liegt in einem verkehrsberuhigten Bereich inmitten einer aktiven, familiären Nachbarschaft.

Die Gesamtfläche der Wohnung beläuft sich auf 80,8 m² und besteht aus Küche, einem großzügigen Tageslicht-Bad sowie vier hellen Räumen von jeweils 13,4-16,8m². Garten zur gemeinschaftlichen Nutzung.

Optional sind vier weitere, separat abschließbare Räume im Dachgeschoss verfügbar (gegen individuell zu vereinbarenden Mietpreis-Aufschlag). Diese bieten zusätzlichen Raum, nutzbar beispielsweise als Büro, Atelier, Hobbyraum oder zusätzlichen Schlaf- und Wohnraum.

 

Abhängig vom Umfang der geplanten Renovierungs- und Aufwertungsarbeiten (z.B. Fußbodenerneuerung, Deckenpanelen entfernen, Fliesen erneuern) 

  • wohnen Mieter*innen mindestens einen Monat mietfrei,
  • wird der Mietpreis für ein Jahr auf bis zu 266€ reduziert,
  • verzichten die Vermieterinnen drei Jahre auf ihr ordnungsgemäßes Kündigungsrecht.

 

Die Konditionen sind verhandelbar.

Mietbeginn ab sofort.

 

Ausstattung:

In den Zimmern liegt aktuell Linoleumboden, darunter befinden sich schöne Holzdielen. Bad und Küche sind gefliest.

Das große, helle Badezimmer verfügt über eine Badewanne mit Duschfunktion; ein Waschmaschinenanschluss ist vorhanden. Alternativ befindet sich ein zusätzlicher Waschmaschinenanschluss im Keller. Keller und Dachboden können zur Wäschetrocknung genutzt werden.

Zur Wohnung gehört ein Abstellraum im Keller.

Die Wohnung ist mit einer Gas-Etagenheizung ausgestattet.

Der Garten im Hinterhof ist zur gemeinsamen Nutzung mit den anderen Hausparteien vorgesehen.

Es handelt sich um eine Nichtraucherwohnung. Die Wohnung ist nicht barrierefrei.

Die Wohnung eignet sich insbesondere für Familien; eine WG-Nutzung ist denkbar, allerdings sind hierzu u.U. kleinere Grundrissarbeiten nötig (Vermeidung von Durchgangszimmer).

 

Für etwaige Renovierungs- und Sanierungsarbeiten beteiligen sich die Eigentümerinnen an Materialkosten. Vereinbarungen zu Art und Umfang der Arbeiten können entsprechend der Interessen und Fähigkeiten der Mieter*innen individuell vereinbart und rechtssicher für beide Parteien festgehalten werden.

 

Wir freuen uns über Ihr Interesse!

 

Alternativ zum Kontaktformular erreichen Sie uns auch unter: info@haushueten-wuppertal.de


* kennzeichnet ein Pflichtfeld
Bitte beachten Sie unsere Datenschutzbestimmungen

zur Übersicht